Chile 2017-11-13T14:53:09+00:00

Chile ist ein aufregendes Land, um Spanisch zu lernen

Chile ist einer der faszinierendsten Länder in Südamerika. Der 4184 km lange Landstreifen im westlichen Südamerika umfasst atemberaubende Bergketten und weite Ebenen. Chile grenzt an Peru, Bolivien und Argentinien und es ist die letzte Station auf dem Weg zur Osterinsel, der Heimat der außergewöhnlichen Moai-Statuen.

WEITER LESEN

Spanisch lernen in Chiles Hauptstadt

Unsere Spanischschule in Chile

Santiago de Chile, Die Hauptstadt

Santiago, Chile

Santiago de Chile ist eine moderne Stadt voller Geschichte. Sie werden anfangen, dies auf einem ersten kurzen Spaziergang zu den bekanntesten Denkmälern und Plätzen zu verstehen. Diese energiegeladene Stadt gehört zu den sichersten Hauptstädten Südamerikas. Santiago de Chile liegt im Zentrum des Landes in der Nähe der Anden.

Tandem Santiago Unsere Schule in Santiago wurde 1992 unter dem Namen Sprachschule Violeta Parra gegründet. Einige Jahre später wurde sie Mitglied bei Tandem International und ist seit 1996 als Tandem Santiago bekannt. Die Schule liegt in Providencia, einem modernen Stadtviertel in der Nähe des berühmten Barrio Bellavista.

Weitere Reiseziele, um Spanisch zu lernen: Europa

Tandem International bietet auch Spanisch Intensivkurse an Spanischschulen in Spanien an.

Beginnen Sie Ihre Sprachreise Kontaktieren Sie eine Schule

Mit über 470 Millionen Muttersprachlern bietet die spanische Sprache eine hervorragende Möglichkeit mit anderen Menschen zu kommunizieren. Spanisch ist eine der meist gesprochenen Sprachen der Welt, dahinter liegt nur Mandarin-Chinesisch. Spanisch lernen bedeutet wirklich, sich mit Menschen weltweit verständigen zu können.