Peru2018-11-23T10:02:07+00:00

PERU

Mochila ciudades

Spanisch lernen in Peru

Peru ist ein atemberaubendes Land, um Spanisch zu lernen!

Spanisch lernen in Peru. Peru ist in 25 Provinzen unterteilt. Die Hauptstadt Lima wurde 1535 von den Spaniern gegründet. Spanisch ist Landessprache und wird von 84% der Peruaner gesprochen. Außerdem werden in Peru weitere 47 Sprachen, darunter Aymara und Quechua gesprochen.

Bis zur Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts sprachen nur Spanier und Mestizen in den wichtigsten Städten des Landes Spanisch. Danach breitete sich die Sprache aus. Schon nach 1940 konnte man die Verbreitung verschiedenster Dialekte der spanischen Sprache nachweisen. Das español andino wird am häufigsten in ländlichen Regionen gesprochen. Die Bewohner Limas sprechen español limeño o ribereño. Das español amazónico greift Einflüsse der Sprachen am Amazonas auf. Das español ecuatorial ist typisch für die Nordküste Perus und ähnelt sehr dem Spanisch, das in der Karibik gesprochen wird.

Read more

Spanisch lernen in Peru, dem Land der Inkas

Unsere Spanischschule in Peru

Spanisch lernen in Peru: Karte von Peru

CUSCO

Cusco - Peru

Cusco, war schon bei den Inkas eine bedeutende Stadt und galt als der Nabel der Welt. Noch heute ist der Einfluss des mächtigen Inkareiches in der historischen Altstadt zu spüren. Gepaart mit den Bauten aus der Kolonialzeit an der Plaza de Armas, gehört die weltoffene Stadt zu den Juwelen Perus. Hier treffen Sie auf eine lebhafte Welt aus kolonialen Bauten, Künstlervierteln sowie zahlreichen Restaurants und Bars. Darüber hinaus bietet sich Cusco als wunderbarer Ausgangsort für einen Ausflug nach Machu Picchu an.

Die Sprachschule ACUPARI  wurde 1990 in Cusco als gemeinnütziger Kulturverein gegründet. Doch was ist an dem Kulturzentrum mitten im historischen Stadtkern so besonders? In ACUPARI treffen Sie nicht nur internationale Kursteilnehmer, die an einem breiten Angebot von Spanischkursen teilnehmen. Auch viele junge Peruaner, die zumeist im Tourismus arbeiten und kulturell sehr aufgeschlossen sind, lernen an der Schule Deutsch.

Weitere Städte, um Spanisch zu lernen:

TANDEM International bietet Spanischkurse an folgenden Sprachschulen in Spanien und Lateinamerika an:

Beginnen Sie Ihre Sprachreise Kontaktieren Sie eine Schule

Mit mehr als 470 Millionen Muttersprachlern ist Spanisch eine leistungsstarke Art der Kommunikation. Spanisch ist eine der am weitesten verbreiteten Sprachen der Welt, die nur vom Mandarin-Chinesisch übertroffen wird. Spanisch zu lernen bedeutet wirklich, sich mit Menschen aus der ganzen Welt zu verbinden.