What is going on at Tandem?

  • Italian is the fourth most studied language in the world

Italienisch steht bereits an vierter Stelle derjenigen Sprachen, die weltweit am häufigsten gelernt werden.

Eine weltweite Statistik der meist gesprochenen Sprachen zu erstellen ist schwierig. Immer mehr Menschen lernen neben Ihrer Muttersprache eine Zweitsprache.

Laut der 22. Ausgabe von Ethnologue, einem vom Verband SIL International geförderten Sprachprojekt, das Daten zu Sprachen, Dialekten und Sprachvarianten untersucht, ist Italienisch bereits die vierthäufigste Sprache, die weltweit und sogar noch vor Französisch gelernt wird. Vor Italienisch liegen nur noch Englisch, Spanisch und Chinesisch.

Diese Statistik bestätigt Italienisch als eine der Sprachen mit der grössten Popularität. Wenn zwischen 2013 und 2014 1,7 Millionen Menschen Italienisch lernten, wird diese Zahl in den nächsten zwei Jahren weiterhin stark ansteigen.

So gibt es derzeit mehr als 2 Millionen Italienisch Studenten in 115 Ländern. Immer mehr Menschen begeistern sich für die italienischen Sprache und Kultur. Italienisch ist eine lebendige Sprache mit einer großen Zukunft.

Made in Italy und die italienische Sprache

Kunstgeschichte, Architektur, Musik, Kino, Mode und italienisches Design sind zweifellos dafür verantwortlich, dass die italienische Sprache immer populärer wird.

Wer einen Italienurlaub plant, möchte Grundkenntnisse der Sprache erwerben. Ein Einkaufsbummel in Rom, ein Besuch der Mailänder Oper oder ein Besuch der Uffizien in Florenz wird dann sicherlich zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Und immer Menschen entscheiden sich für einen Sprachurlaub in Italien: Besuchen Sie einen Sprachkurs im klassischen Rom oder einen Italienischkurs in Mailand, Florenz oder Venedig.

Florence, the taste of Tuscany

Florenz und die Toscana

Florenz, die Wiege der Renaissance, gilt als eine der schönsten Städte Italiens. Kunstschätze, unzählige Sehenswürdigkeiten, malerische Plätze und die umliegende Toscana locken jedes Jahr Tausende Touristen in die Region..

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt! Kombinieren Sie Ihre Reise in die Toscana mit einem Sprachkurs in der Sprachschule Centro Machiavelli in Florenz. Auf Ausflügen und durch kulturelle Aktivitäten außerhalb des Unterrichts können Sie ihre erworbenen Sprachkenntnisse dann gleichan wenden.

Unterrichtsziel ist nicht nur das Erlernen der italienischen Sprache. Die Schule bemüht sich, Ihnen die italienische Kultur und die Vielfältigeit der Stadt Florenz näher zu bringen. Neben den Italienischkursen werden verschiedenste Spezialprogramme angeboten. Sie können zwischen Italienisch + Kunst, Italienisch + Gastronomie oder Italienisch + Musik und Gesang wählen.

Die Schule liegt im unmittelbaren Stadtzentrum. Dank der zentralen Lage können Sie jeden Tag zu Fuß zum Unterricht gehen und sind nicht auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen, um Florenz bei Tag und Nacht zu erleben.

Möchten Sie Italienisch lernen?

Unsere TANDEM International Sprachschulen in Italien erwarten Sie mit einem umfangreichen Sprachkursangebot!

2019-04-02T12:15:12+00:002019-04-02|Kategorien: TANDEM Sprachschulen|Kommentare deaktiviert für Italienisch steht bereits an vierter Stelle derjenigen Sprachen, die weltweit am häufigsten gelernt werden.